Y
A
 Goya GmbH, 2018 Impressum | Datenschutzerklärung
GOYA YOGA OHNE DOGMA Diese   Tage   dienen   der   reinen   Selbstentfaltung   und   –erfahrung.   Sie   bedeuten Wellness     für     Körper,     Geist     und     Seele.     Sie     führen     zur     vollkommenen Entspannung,   dem   Gefühl   sich   zurückzulehnen   und   ein   ganz   privates   und romantisches    Paradies    zu    genießen.    Leben    in    einer    traumhaften    Finca, umgeben   von   unberührter   mediterraner   Landschaft   mit   Sonnenaufgängen am    Meer,    aromatischen    Gärten    und    einer    unberührten    Landschaft    sowie prächtigen   Küstenwegen.   Goya   Yoga   unterstützt   das   Gefühl   „jung   zu   sein“ egal    in    welchem    Alter    man    ist,    undogmatisch    und    vor    allem    mit    viel Leichtigkeit    und    Spaß.    Ob    Einsteiger    oder    Fortgeschrittene,    einfach    die Vielfalt    der    Möglichkeiten    genießen    und    die    Kunst    der    Verfeinerung    des Elementaren     erlernen.     Unter     Mandel-     und     Olivenbäumen     wird          eine unaufdringliche   Achtsamkeit   wiedergefunden/   wiedererlangt.   Goya   verbindet dabei   einen   ganzheitlichem   Ansatz   mit   zeitgemäßen   Komfort.   Natürlich   kann man   nach   eigenem   Belieben   auch   eine   Yoga-Einheit   auslassen   denn   „alles kann     –     nichts     muss“.     Die     beste     Möglichkeit     unvergessliche     Momente angehaltener Zeit zu erleben, an die man sich immer wieder erinnert.

"GOYA - DIE SCHÖNSTE FORM ZUM GLÜCK"

Dieser   Yoga   Urlaub   ist   die   schönste   Möglichkeit   den   Stress   des   Alltags   hinter   sich   zu lassen    und    eine    neue    Etappe    im    Leben    zu    beginnen.    GOYA    Yoga    hilft    den    Stress abzubauen,     innere     Ruhe     zu     finden,     die     Muskulatur     sanft     aufzubauen     und     das Immunsystem   zu   stärken.   Das   Hauptziel   ist   es   wieder   in   Berührung   mit   sich   selbst,   den eigenen   Wünschen   und   dem   eigenen   Körper   und   der   Seele   zu   kommen   und   somit Körper   und   Geist   befreien   und   bereichern   zu   können.   Die   Goya   Strategie   verbindet   Yoga mit   Elementen   des   sanften   Muskelaufbaus   und   Erhalts,   Achtsamkeit   und   Meditation und gesunder Ernährung. Der   Tag   beginnt   üblicherweise   mit   einem   ca.   60-minütigen   Yoga   Kurs,   anschließenden Pranayama-    Atemübungen    und    einer    30-minütigen    Meditation.    Danach    gibt    es    ein besonders    gesundes,    köstliches    Frühstück,    das    gemeinsam    unter    Anleitung    eines Wellness   Koches   angerichtet   wird.   Nach   dem   Frühstück   hat   man   die   Wahl   sein   eigenes Programm    mit    einem    Badetag,    einer    Fahrradtour    oder    mit    einem    guten    Buch    zu gestalten.     Es     bieten     sich     zudem     wechselnde      Gruppenaktivitäten*     wie     Wandern, Ausflüge,     Besuche     der     lokalen     Märkte,     Grottenbesuche,     Einkaufen     in     Palma, Bootstouren     oder     Segelausflüge     an.     Am     Nachmittag     gibt     es     zur     Stärkung     eine geschmackvolle   Suppe   und   Salat.   Gegen   17.30   Uhr   findet   die   zweite   60-minütige   Yoga Einheit   mit   anschließenden   Pranayama-Atemübungen   und   30   –minütiger   Mediation statt. Im     Anschluss     wird     gemeinsam     und     unter     Anleitung     des     Wellness     Kochs     das Abendessen   zubereitet.   So   genießt   man   die   äußerst   gesunden,   ausgewogenen   und leckeren   Speisen   nicht   nur   während   des   Aufenthaltes.   Man   bekommt   zusätzlich   auch die nötigen Einblicke, um die gesunde Ernährung zuhause weiterführen zu können.

Die  

Kombination  

aus  

Yoga,  

Meditation,  

gemeinsamen  

Kochen,  

Wandern,  

Boot  

fahren,

Kraft  

tanken  

in  

einer  

traumhaft  

mediterranen  

Natur  

mit  

viel  

Gefühl  

entspannt  

Körper

und Geist und sorgt für eine nachhaltige Stärkung.

Ablauf

8.00 Uhr – 9.00 Uhr Goya Yoga 9.00 Uhr – 9.15 Uhr Pranayama- Atemübungen. 9.15 Uhr – 9.45 Uhr Mediation 10.00 Uhr – 11.00 Uhr Frühstück 11.00 Uhr – 17.30 Uhr Gruppenaktivitäten* 17.30 Uhr – 18:30 Uhr Goya Yoga 18.30 Uhr – 18.45 Uhr Pranayama- Atemübungen 18:45 Uhr – 19.15 Uhr Mediation 19.30 Uhr Zubereiten des Abendessens ca. 20.00 Uhr Abendessen und Geselligkeit

GOYA SPIRITUALITÄT

Spiritualität    bedeutet    bei    GOYA    nicht    geistige    Abhängigkeit    von    einem    anderen Menschen   oder   von   einem   bestimmenden   Glauben   –   Ganz   im   Gegenteil,   Spiritualität ist   das   verstärkte   Streben   nach   Eigenmächtigkeit.   GOYA   unterstützt   einen   dabei   über Spiritualität         –         gekennzeichnet         durch         Achtsamkeit,         Glückseligkeit         und Selbstbewusstsein–   die   Fähigkeit   zu   erlangen,   den   Alltag   mit   Energie   zu   meistern,   ja eigene    Ziele    und    Träume    zu    verwirklichen.    Zentrum    aller    Betrachtungen    ist    der Mensch.   Es   geht   darum   ein   neues   Bewusstsein   über   die   eigenen   Individualität   und Freiheit   zu   erlangen   und   sich   seiner   Fähigkeiten   bewusst   zu   werden.   Man   kann   an diesem   Punkt   schon   erahnen   welch   ungeahntes   Potential   in   einem   selbst   steckt   und fast   jeder   ist   in   der   Lage   diese   Potentiale   zu   heben.   Im   Guten   ebenso,   wie   im   weniger guten   Sinn.   Einerseits   ist   man   beispielsweise   beim   Entstehen   von   Stress   im   Inneren aktiv   beteiligt.   Andererseits   stehen   ausreichende   Fähigkeiten   zur   Verfügung,   die   man brauchst,   um   den   negativen   Stress   aufzulösen   und   darüber   hinaus   Ziele   mit   mehr Einfachheit    zu    erreichen.        Die    Türen    dazu    stehen    stets    offen.    Goya    bietet    eine Möglichkeit diese Chancen zu nutzen. Achtsamkeit    bedeutet    sich    auf    den    Moment    einzulassen    und    alles    was    mit    dem Moment    zusammenhängt    zu    spüren.    Am    Morgen    unter    der    Dusche    sich    auf    das prickeln   des   Wasser   konzentrieren,   anstatt   über   die   Probleme   des   Tages   nachdenken. Es   bedeutet,   sich   im   Hier   und   Jetzt   zu   befinden,   ohne   Gedanken   und   Sorgen   mit   Bezug auf      die   Vergangenheit   oder   Zukunft   zuzulassen.   Sachverhalte   werden   betrachtet   wie sie   sind   und   nicht   positiv   oder   negativ   bewertet  .    Dieses   Verhalten   kann   mit   dem   GOYA- System durch Meditation und Autosuggestion erfolgreich antrainiert werden. Das   Achtsamkeitsprinzip   stammt   aus   der   buddhistischen   Lehre   (Sakshi   Bhava).      Die Anwendung    von    Achtsamkeit    ist    wissenschaftlich    erforscht    und    Studien    zeigen    die positive Wirkung von Achtsamkeitsverfahren.
FINDE DEIN GLÜCK! Preisliste Retreat in der Finca Porto Cristo oder Porto Colom pro Person / 7 Tage im Doppelzimmer bei Zimmerbelegung mit 2 Personen  
GOYA YOGA RETREATS
Hauptsaison 15.06.2018 - 15.09.2018 1.880,00€
Nebentsaison Sonstige Zeiten 1.780,00€
Unverbindlich anfragen - ERFAHRE MEHR
GOYA YOGA OHNE DOGMA Diese   Tage   dienen   der   reinen   Selbstentfaltung   und   –erfahrung.   Sie   bedeuten   Wellness   für   Körper,   Geist und   Seele.   Sie   führen   zur   vollkommenen   Entspannung,   dem   Gefühl   sich   zurückzulehnen   und   ein   ganz privates    und    romantisches    Paradies    zu    genießen.    Leben    in    einer    traumhaften    Finca,    umgeben    von unberührter   mediterraner   Landschaft   mit   Sonnenaufgängen   am   Meer,   aromatischen   Gärten   und   einer unberührten   Landschaft   sowie   prächtigen   Küstenwegen.   Goya   Yoga   unterstützt   das   Gefühl   „jung   zu   sein“ egal   in   welchem   Alter   man   ist,   undogmatisch   und   vor   allem   mit   viel   Leichtigkeit   und   Spaß.   Ob   Einsteiger oder   Fortgeschrittene,   einfach   die   Vielfalt   der   Möglichkeiten   genießen   und   die   Kunst   der   Verfeinerung   des Elementaren    erlernen.    Unter    Mandel-    und    Olivenbäumen    wird        eine    unaufdringliche    Achtsamkeit wiedergefunden/   wiedererlangt.   Goya   verbindet   dabei   einen   ganzheitlichem   Ansatz   mit   zeitgemäßen Komfort.   Natürlich   kann   man   nach   eigenem   Belieben   auch   eine   Yoga-Einheit   auslassen   denn   „alles   kann –   nichts   muss“.   Die   beste   Möglichkeit   unvergessliche   Momente   angehaltener   Zeit   zu   erleben,   an   die   man sich immer wieder erinnert.

"GOYA - DIE SCHÖNSTE FORM ZUM GLÜCK"

Dieser   Yoga   Urlaub   ist   die   schönste   Möglichkeit   den   Stress   des   Alltags   hinter   sich   zu   lassen   und   eine   neue   Etappe   im Leben   zu   beginnen.   GOYA   Yoga   hilft   den   Stress   abzubauen,   innere   Ruhe   zu   finden,   die   Muskulatur   sanft   aufzubauen und   das   Immunsystem   zu   stärken.   Das   Hauptziel   ist   es   wieder   in   Berührung   mit   sich   selbst,   den   eigenen   Wünschen und   dem   eigenen   Körper   und   der   Seele   zu   kommen   und   somit   Körper   und   Geist   befreien   und   bereichern   zu   können. Die   Goya   Strategie   verbindet   Yoga   mit   Elementen   des   sanften   Muskelaufbaus   und   Erhalts,   Achtsamkeit   und   Meditation und gesunder Ernährung. Der   Tag   beginnt   üblicherweise   mit   einem   ca.   60-minütigen   Yoga   Kurs,   anschließenden   Pranayama-   Atemübungen   und einer   30-minütigen   Meditation.   Danach   gibt   es   ein   besonders   gesundes,   köstliches   Frühstück,   das   gemeinsam   unter Anleitung   eines   Wellness   Koches   angerichtet   wird.   Nach   dem   Frühstück   hat   man   die   Wahl   sein   eigenes   Programm   mit einem    Badetag,    einer    Fahrradtour    oder    mit    einem    guten    Buch    zu    gestalten.    Es    bieten    sich    zudem    wechselnde   Gruppenaktivitäten*    wie    Wandern,    Ausflüge,    Besuche    der    lokalen    Märkte,    Grottenbesuche,    Einkaufen    in    Palma, Bootstouren   oder   Segelausflüge   an.   Am   Nachmittag   gibt   es   zur   Stärkung   eine   geschmackvolle   Suppe   und   Salat.   Gegen 17.30   Uhr   findet   die   zweite   60-minütige   Yoga   Einheit   mit   anschließenden   Pranayama-Atemübungen   und   30   –minütiger Mediation statt. Im   Anschluss   wird   gemeinsam   und   unter   Anleitung   des   Wellness   Kochs   das   Abendessen   zubereitet.   So   genießt   man die    äußerst    gesunden,    ausgewogenen    und    leckeren    Speisen    nicht    nur    während    des    Aufenthaltes.    Man    bekommt zusätzlich auch die nötigen Einblicke, um die gesunde Ernährung zuhause weiterführen zu können.

Die  

Kombination  

aus  

Yoga,  

Meditation,  

gemeinsamen  

Kochen,  

Wandern,  

Boot  

fahren,  

Kraft  

tanken  

in  

einer  

traumhaft

mediterranen Natur mit viel Gefühl entspannt Körper und Geist und sorgt für eine nachhaltige Stärkung.

Ablauf

8.00 Uhr – 9.00 Uhr Goya Yoga 9.00 Uhr – 9.15 Uhr Pranayama- Atemübungen. 9.15 Uhr – 9.45 Uhr Mediation 10.00 Uhr – 11.00 Uhr Frühstück 11.00 Uhr – 17.30 Uhr Gruppenaktivitäten* 17.30 Uhr – 18:30 Uhr Goya Yoga 18.30 Uhr – 18.45 Uhr Pranayama- Atemübungen 18:45 Uhr – 19.15 Uhr Mediation 19.30 Uhr Zubereiten des Abendessens ca. 20.00 Uhr Abendessen und Geselligkeit

GOYA SPIRITUALITÄT

Spiritualität    bedeutet    bei    GOYA    nicht    geistige    Abhängigkeit    von    einem    anderen    Menschen    oder    von    einem bestimmenden   Glauben   –   Ganz   im   Gegenteil,   Spiritualität   ist   das   verstärkte   Streben   nach   Eigenmächtigkeit.   GOYA unterstützt   einen   dabei   über   Spiritualität   –   gekennzeichnet   durch   Achtsamkeit,   Glückseligkeit   und   Selbstbewusstsein– die   Fähigkeit   zu   erlangen,   den   Alltag   mit   Energie   zu   meistern,   ja   eigene   Ziele   und   Träume   zu   verwirklichen.   Zentrum aller   Betrachtungen   ist   der   Mensch.   Es   geht   darum   ein   neues   Bewusstsein   über   die   eigenen   Individualität   und   Freiheit zu    erlangen    und    sich    seiner    Fähigkeiten    bewusst    zu    werden.    Man    kann    an    diesem    Punkt    schon    erahnen    welch ungeahntes   Potential   in   einem   selbst   steckt   und   fast   jeder   ist   in   der   Lage   diese   Potentiale   zu   heben.   Im   Guten   ebenso, wie   im   weniger   guten   Sinn.   Einerseits   ist   man   beispielsweise   beim   Entstehen   von   Stress   im   Inneren   aktiv   beteiligt. Andererseits   stehen   ausreichende   Fähigkeiten   zur   Verfügung,   die   man   brauchst,   um   den   negativen   Stress   aufzulösen und   darüber   hinaus   Ziele   mit   mehr   Einfachheit   zu   erreichen.      Die   Türen   dazu   stehen   stets   offen.   Goya   bietet   eine Möglichkeit diese Chancen zu nutzen. Achtsamkeit   bedeutet   sich   auf   den   Moment   einzulassen   und   alles   was   mit   dem   Moment   zusammenhängt   zu   spüren. Am   Morgen   unter   der   Dusche   sich   auf   das   prickeln   des   Wasser   konzentrieren,   anstatt   über   die   Probleme   des   Tages nachdenken.    Es    bedeutet,    sich    im    Hier    und    Jetzt    zu    befinden,    ohne    Gedanken    und    Sorgen    mit    Bezug    auf        die Vergangenheit   oder   Zukunft   zuzulassen.   Sachverhalte   werden   betrachtet   wie   sie   sind   und   nicht   positiv   oder   negativ bewertet  .    Dieses   Verhalten   kann   mit   dem   GOYA-System   durch   Meditation   und   Autosuggestion   erfolgreich   antrainiert werden. Das   Achtsamkeitsprinzip   stammt   aus   der   buddhistischen   Lehre   (Sakshi   Bhava).      Die   Anwendung   von   Achtsamkeit   ist wissenschaftlich erforscht und Studien zeigen die positive Wirkung von Achtsamkeitsverfahren.
FINDE DEIN GLÜCK! Preisliste Retreat in der Finca Porto Cristo oder Porto Colom pro Person / 7 Tage im Doppelzimmer bei Zimmerbelegung mit 2 Personen  
GOYA YOGA RETREATS
GOYA YOGA OHNE DOGMA Diese          Tage          dienen          der          reinen Selbstentfaltung       und       –erfahrung.       Sie bedeuten    Wellness    für    Körper,    Geist    und Seele.      Sie      führen      zur      vollkommenen Entspannung,           dem           Gefühl           sich zurückzulehnen   und   ein   ganz   privates   und romantisches   Paradies   zu   genießen.   Leben in   einer   traumhaften   Finca,   umgeben   von unberührter    mediterraner    Landschaft    mit Sonnenaufgängen   am   Meer,   aromatischen Gärten   und   einer   unberührten   Landschaft sowie   prächtigen   Küstenwegen.   Goya   Yoga unterstützt   das   Gefühl   „jung   zu   sein“   egal   in welchem   Alter   man   ist,   undogmatisch   und vor   allem   mit   viel   Leichtigkeit   und   Spaß.   Ob Einsteiger     oder     Fortgeschrittene,     einfach die   Vielfalt   der   Möglichkeiten   genießen   und die         Kunst         der         Verfeinerung         des Elementaren    erlernen.    Unter    Mandel-    und Olivenbäumen    wird        eine    unaufdringliche Achtsamkeit                              wiedergefunden/ wiedererlangt.   Goya   verbindet   dabei   einen ganzheitlichem     Ansatz     mit     zeitgemäßen Komfort.       Natürlich       kann       man       nach eigenem    Belieben    auch    eine    Yoga-Einheit auslassen   denn   „alles   kann   –   nichts   muss“. Die       beste       Möglichkeit       unvergessliche Momente   angehaltener   Zeit   zu   erleben,   an die man sich immer wieder erinnert.
FINDE DEIN GLÜCK! Preisliste Retreat in der Finca Porto Cristo oder Porto Colom pro Person / 7 Tage im Doppelzimmer bei Zimmerbelegung mit 2 Personen  
GOYA YOGA RETREATS
Hauptsaison 15.06.2018 - 15.09.2018 1.880,00€
Nebentsaison Sonstige Zeiten 1.780,00€

"GOYA - DIE SCHÖNSTE

FORM ZUM GLÜCK"

Dieser   Yoga   Urlaub   ist   die   schönste   Möglichkeit den   Stress   des   Alltags   hinter   sich   zu   lassen   und eine   neue   Etappe   im   Leben   zu   beginnen.   GOYA Yoga   hilft   den   Stress   abzubauen,   innere   Ruhe   zu finden,   die   Muskulatur   sanft   aufzubauen   und   das Immunsystem    zu    stärken.    Das    Hauptziel    ist    es wieder   in   Berührung   mit   sich   selbst,   den   eigenen Wünschen    und    dem    eigenen    Körper    und    der Seele   zu   kommen   und   somit   Körper   und   Geist befreien    und    bereichern    zu    können.    Die    Goya Strategie     verbindet     Yoga     mit     Elementen     des sanften   Muskelaufbaus   und   Erhalts,   Achtsamkeit und Meditation und gesunder Ernährung. Der   Tag   beginnt   üblicherweise   mit   einem   ca.   60- minütigen          Yoga          Kurs,          anschließenden Pranayama-       Atemübungen       und       einer       30- minütigen      Meditation.      Danach      gibt      es      ein besonders    gesundes,    köstliches    Frühstück,    das gemeinsam      unter      Anleitung      eines      Wellness Koches    angerichtet    wird.    Nach    dem    Frühstück hat    man    die    Wahl    sein    eigenes    Programm    mit einem     Badetag,     einer     Fahrradtour     oder     mit einem    guten    Buch    zu    gestalten.    Es    bieten    sich zudem      wechselnde       Gruppenaktivitäten*      wie Wandern,   Ausflüge,   Besuche   der   lokalen   Märkte, Grottenbesuche,           Einkaufen           in           Palma, Bootstouren       oder       Segelausflüge       an.       Am Nachmittag        gibt        es        zur        Stärkung        eine geschmackvolle    Suppe    und    Salat.    Gegen    17.30 Uhr    findet    die    zweite    60-minütige    Yoga    Einheit mit     anschließenden     Pranayama-Atemübungen und 30 –minütiger Mediation statt. Im      Anschluss      wird      gemeinsam      und      unter Anleitung    des    Wellness    Kochs    das    Abendessen zubereitet.       So       genießt       man       die       äußerst gesunden,   ausgewogenen   und   leckeren   Speisen nicht      nur      während      des      Aufenthaltes.      Man bekommt   zusätzlich   auch   die   nötigen   Einblicke, um         die         gesunde         Ernährung         zuhause weiterführen zu können.

Die       

Kombination       

aus       

Yoga,       

Meditation,

gemeinsamen   

Kochen,   

Wandern,   

Boot   

fahren,

Kraft   

tanken   

in   

einer   

traumhaft   

mediterranen

Natur  

mit  

viel  

Gefühl  

entspannt  

Körper  

und  

Geist

und sorgt für eine nachhaltige Stärkung.

Ablauf

8.00 Uhr – 9.00 Uhr Goya Yoga 9.00 Uhr – 9.15 Uhr Pranayama- Atemübungen. 9.15 Uhr – 9.45 Uhr Mediation 10.00 Uhr – 11.00 Uhr Frühstück 11.00 Uhr – 17.30 Uhr Gruppenaktivitäten* 17.30 Uhr – 18:30 Uhr Goya Yoga 18.30 Uhr – 18.45 Uhr Pranayama- Atemübungen 18:45 Uhr – 19.15 Uhr Mediation 19.30 Uhr Zubereiten des Abendessens ca. 20.00 Uhr Abendessen und Geselligkeit

GOYA SPIRITUALITÄT

Spiritualität    bedeutet    bei    GOYA    nicht    geistige Abhängigkeit   von   einem   anderen   Menschen   oder von    einem    bestimmenden    Glauben    –    Ganz    im Gegenteil,   Spiritualität   ist   das   verstärkte   Streben nach    Eigenmächtigkeit.    GOYA    unterstützt    einen dabei   über   Spiritualität   –   gekennzeichnet   durch Achtsamkeit,                    Glückseligkeit                    und Selbstbewusstsein–    die    Fähigkeit    zu    erlangen, den    Alltag    mit    Energie    zu    meistern,    ja    eigene Ziele   und   Träume   zu   verwirklichen.   Zentrum   aller Betrachtungen   ist   der   Mensch.   Es   geht   darum   ein neues         Bewusstsein         über         die         eigenen Individualität   und   Freiheit   zu   erlangen   und   sich seiner   Fähigkeiten   bewusst   zu   werden.   Man   kann an       diesem       Punkt       schon       erahnen       welch ungeahntes   Potential   in   einem   selbst   steckt   und fast    jeder    ist    in    der    Lage    diese    Potentiale    zu heben.   Im   Guten   ebenso,   wie   im   weniger   guten Sinn.     Einerseits     ist     man     beispielsweise     beim Entstehen   von   Stress   im   Inneren   aktiv   beteiligt. Andererseits     stehen     ausreichende     Fähigkeiten zur     Verfügung,     die     man     brauchst,     um     den negativen   Stress   aufzulösen   und   darüber   hinaus Ziele    mit    mehr    Einfachheit    zu    erreichen.        Die Türen   dazu   stehen   stets   offen.   Goya   bietet   eine Möglichkeit diese Chancen zu nutzen. Achtsamkeit     bedeutet     sich     auf     den     Moment einzulassen    und    alles    was    mit    dem    Moment zusammenhängt    zu    spüren.    Am    Morgen    unter der    Dusche    sich    auf    das    prickeln    des    Wasser konzentrieren,    anstatt    über    die    Probleme    des Tages   nachdenken.   Es   bedeutet,   sich   im   Hier   und Jetzt   zu   befinden,   ohne   Gedanken   und   Sorgen mit   Bezug   auf      die   Vergangenheit   oder   Zukunft zuzulassen.   Sachverhalte   werden   betrachtet   wie sie   sind   und   nicht   positiv   oder   negativ   bewertet  .   Dieses    Verhalten    kann    mit    dem    GOYA-System durch   Meditation   und   Autosuggestion   erfolgreich antrainiert werden. Das       Achtsamkeitsprinzip       stammt       aus       der buddhistischen      Lehre      (Sakshi      Bhava).            Die Anwendung   von   Achtsamkeit   ist   wissenschaftlich erforscht      und      Studien      zeigen      die      positive Wirkung von Achtsamkeitsverfahren.
Y
A
Y
A